Tel. 06131-280133 · E-Mail: mainz@adler-institut.de · Erwachsene: Erthalstraße 1 Turm B · Kinder/Jugend: Kaiser-Wilhelm-Ring 6, 55118 Mainz
    typo3temp/pics/3e1a6abe5b.jpg
    Von allen Fehlern, {s:35,y:60,x:250}die in der Erziehung gemacht werden, {s:19,y:100,x:250}ist der Glaube {s:25,y:60,x:400}an ererbte Grenzen der Entwicklung der schlimmste {s:20,y:100,x:200}

    Veranstaltungen im Wintersemester 2019-2020

    Alle theoretischen Veranstaltungen (außer Kasuistiken) sind Pflichtveranstaltungen und müssen 1x innerhalb der Ausbildungszeit gehört und nachgewiesen werden.

    Termine in der Vergangenheit zeigen

    Dezember 2019

    Mi, 04. Dezember 2019

    18 - 22 h
    V-Nr. 0443

    Psychoanalytisches Erstinterview

    R. Kullak Weiterlesen

    Sa, 07. Dezember 2019

    11 - 16 h
    V-Nr. 0444

    Rechtliche Fragen

    H. Gerlach Weiterlesen

    Mi, 11. Dezember 2019

    18 - 22 h
    V-Nr. 0445

    ADHS KiJu (VT)

    Prof. Dr. M. Huss Weiterlesen

    Fr, 13. Dezember 2019

    18 - 22 h
    V-Nr. 0464

    Prüfungsvorbereitungskurs Kapitel 5-6 und 10-11

    Nur für angemeldete Teilnehmer. Die Prüfungsvorbereitungskurse sind Teile eines Gesamtseminars und sollten im Falle einer Anmeldung alle besucht werden.

    Dr. F. Escher Weiterlesen

    Mi, 18. Dezember 2019

    18 - 22 h
    V-Nr. 0469

    Intersubjektivität II. Spielraum, Rahmen und intersubjektives Feld

    R. Scholz Weiterlesen

    Dezember 2019

    Mi, 04. Dezember 2019

    18 - 22 h
    V-Nr. 0443

    Psychoanalytisches Erstinterview

    R. Kullak Weiterlesen

    Sa, 07. Dezember 2019

    11 - 16 h
    V-Nr. 0444

    Rechtliche Fragen

    H. Gerlach Weiterlesen

    Mi, 11. Dezember 2019

    18 - 22 h
    V-Nr. 0445

    ADHS KiJu (VT)

    Prof. Dr. M. Huss Weiterlesen

    Fr, 13. Dezember 2019

    18 - 22 h
    V-Nr. 0464

    Prüfungsvorbereitungskurs Kapitel 5-6 und 10-11

    Nur für angemeldete Teilnehmer. Die Prüfungsvorbereitungskurse sind Teile eines Gesamtseminars und sollten im Falle einer Anmeldung alle besucht werden.

    Dr. F. Escher Weiterlesen

    Mi, 18. Dezember 2019

    18 - 22 h
    V-Nr. 0469

    Intersubjektivität II. Spielraum, Rahmen und intersubjektives Feld

    R. Scholz Weiterlesen